Der Ich Helfe Laufend Spendenlauf

Wir unterstützen die Kleinsten unter uns die dringend Hilfe brauchen! Seit dem ersten Spendenlauf 2011 spenden wir unseren Reinerlös an hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in Östereich.

Jetzt Anmelden! »

Laufen ...

Der 6. "Ich Helfe Laufend"-Spendenlauf wird am 29. Mai 2016 wieder im schönen Wiener Augarten stattfinden. Da die Laufstrecke letztes Mal fast aus den Nähten geplatz ist, gibt es dieses Jahr zwei Bewerbe: Hobby (30 min) und Endurance (60 min), welche je auf 600 Läufer limitiert sind und nacheinander stattfinden. Der Modus hat sich nicht verändert: wer in der vorgegebenen Zeit die meisten Runden läuft, gewinnt.

Natürlich steht auch dieses Jahr der wohltätige Zweck im Vordergrund! Jede LäuferIn leistet einen wichtigen Beitrag an unser Spendenprojekt, dem mobilen Kinderhospiz MOMO, egal ob er/sie gewinnt oder nur eine Runde läuft!

Wir freuen uns auch sehr, wenn du nur kommst, um deine Familie, Freunde oder Arbeitskollegen anzufeuern und bei Speis, Trank und Unterhaltung die Veranstaltung zu genießen :-)

... für den guten Zweck!

Der durch die gesamte Veranstaltung eingenommene Reinerlös geht dieses Jahr wieder an das mobile Kinderhospiz MOMO.

In den letzten fünf Jahren konnten so bereits dem Verein Libelle, der öster­reichischen Autisten­hilfe, der Ambulanz für Kommunikations­störung und Autismus der Barmherzigen Brüder, sowie dem Verein Die Boje über 55.000 € an Unterstützung übergeben werden.

Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei allen LäuferInnen, HelferInnen, Partnern, und Sponsoren, die dies durch ihren Enthusiasmus und ihre tatkräftige Unterstützung möglich gemacht haben!

Bewerbe & Wertungen

Beim 6. Ich Helfe Laufend Spendenlauf gibt es zum ersten Mal zwei Bewerbe, welche nacheinander stattfinden werden.

Bewerbe:

Hobby (30 min):
Laufe in 30 Minuten so viele 1km Runden wie möglich. Der/die LäuferIn mit den meisten Runden gewinnt.
Endurance (60 min):
Hier hast du 60 Minuten Zeit, um so viele 1km Runden wie möglich zu laufen. Teil dir deine Ausdauer gut ein!

Die beiden Bewerbe werden nacheinander mit 30 Minuten Abstand stattfinden. Du kannst an beiden Wertungen teilnehmen, wenn du dich zwei Mal anmeldest.

Wertungen:

Einzelwertung:
Für die Einzelwertung zählt die Anzahl der 1km-Runden, die von den LäuferInnen gelaufen wird. Bei Gleichstand an Runden zählt die geringere Nettozeit. Es gibt eine getrennte Damen, Herren und Kinderwertung.
3er Teamwertung:
In der 3er Teamwertung werden die Anzahl der Runden der drei LäuferInnen sowie deren Nettozeit zusammengezählt. Um an der Teamwertung teilnehmen zu können, müssen exakt drei LäuferInnen denselben Teamnamen bei der Anmeldung in das Feld "Teamname" eintragen. Bitte hier auf die Schreibweise achten.
Organisationswertung:
In der Organisationswertung wird die Organisation, Gruppe oder das Unternehmen mit den meisten Teilnehmern ausgezeichnet. Dazu ist es notwendig, dass bei der Anmeldung jeder Läufer einer Organisation beitritt.

Auch 2016 kann jeder Teilnehmer automatisch an der Wienläuft Cup-Wertung teilnehmen.

Anmeldung

Die online Anmeldung findet erstmals über Eventbrite statt, kann bis 22. Mai 2016 erfolgen und ist pro Bewerb auf 600 Teilnehmer limitiert. Danach können die verbleibenden Plätze am Lauftag bei der Nachmeldung vergeben werden.

Der Lauf

Datum: Sonntag, 29. Mai 2016
Ort: Augarten, Wien
Bewerbe: Hobby (30 min), Endurance (60 min)
Wertungen: Einzelwertung, 3er Teamwertung, Organisationswertung

Partner und Sponsoren

Sichere dir deinen günstigen Startplatz!

Je früher du dich anmeldest, umso günstiger ist die Startspende!
Sag auch du „Ich helfe laufend!" und melde dich am besten gleich an!

>> Zur Anmeldung <<

Zeitmessung & Startnummern

Wir sind stolz darauf mitteilen zu können, dass auch dieses Jahr wieder eine digitale Zeitmessung vorgenommen wird. Die Startnummern werden personalisiert gedruckt und sind mit einem Einweg-Chip versehen welcher keine Leihgebühr erfordert. Mit einem aufgedruckten QR-Code kann direkt nach Beendigung des Rennens das persönliche Ergebnis mit dem Smartphone abgefragt werden (dies gilt nicht für Nachmeldungen). Bitte die Startnummer gut sichtbar auf der Vorderseite des Oberkörpers anbringen, ohne Startnummer ist leider keine Teilnahme möglich!

Obwohl wir durch die digitale Zeitmessung den sportlichen Aspekt stärken, steht nach wie vor der Charity Gedanke klar im Vordergrund. Wir bitten daher besonders um Rücksichtnahme auf die kleineren und langsameren LäuferInnen während du deine Runden drehst!

Startnummernabholung

Die Startnummernabholung findet am Freitag, den 27. Mai (16:00 - 20:00) und am Samstag den 28. Mai (12:00 - 16:00) im Wemove Laufstore, in der Mall - Wien Mitte, Landstraßer Hauptstraße 1b,1030 Wien statt.

Bei Abholung der Startnummer bekommst du wie jedes Jahr unser prallgefülltes Goodie Bag. Dieses Goodie Bag kannst du außerdem verwenden um deine Sachen am Lauftag in der Garderobe abzugeben.

In Ausnahmefällen kann die Startnummer auch erst am Sonntag Vormittag abgeholt werden (09:00 - 10:00) ein Goodie Bag gibt es leider nur bei Abholung am Freitag oder Samstag.

Zeitplan

Am 29. Mai um 09:00 ist der offizielle Beginn des 5. Ich Helfe Laufend Spendenlaufs im schönen Wiener Augarten.

Wir werden dich über Details zum zeitlichen Ablauf informieren, sobald dieser festgelegt ist!

  • 09:00 - 10:00 Nachmeldung (Restplätze)
  • 09:00 - Öffnung von Garderobe und Buffet
  • 09:50 - 09:58 Warmup by CrossFit Vienna
  • 10:00 - 10:30 30 Minuten Bewerb
  • 10:50 - 10:58 Warmup by CrossFit Vienna
  • 11:00 - 12:00 60 Minuten Bewerb
  • 12:30 - Siegerehrung
  • 12:45 - Verlosung
  • anschließend gemütlicher Ausklang bei Speis & Trank bis ca. 14:00

Wichtig: Wir bitten die LäuferInnen spätestens 30-40 Minuten vor dem Start im Augarten zu sein damit noch genügend Zeit für die Garderobe, das Warmup und die Einteilung in Startblöcke bleibt. Einzellauf & Teamwertung finden gleichzeitig statt.

Eventbereich

Garderobe

Auch dieses Jahr hast du wieder die Möglichkeit, deine persönlichen Gegenstände in unserer Garderobe abzugeben. Dazu würden wir dich bitten, die Goodie Bags mit deiner Startnummer zu versehen und diese im Garderobenzelt abzugeben.

Rahmenprogramm

Für Unterhaltung, Verpflegung, Kinderprogramm & Live-Musik ist gesorgt - jeder dabei eingenommene Euro kommt unserem Sozialprojekt zugute!

Unterhaltung
Unsere Moderatorin begleitet euch durch das gesamte Event, unterstützt wird sie dabei von unserem Live-DJ. Während des Laufs wird zusätzlich das Vienna Samba Project für Stimmung und Motivation sorgen.
Gastronomie
Laufen macht durstig und hungrig. Für Mahlzeiten, kleine Snacks und selbstverständlich auch Getränke ist gesorgt.
Entlang der Laufstrecke teilen wir Wasser und Bananen aus.
Information
Auch wenn das mobile Kinderhospiz MOMO natürlich auch live vorgestellt wird, hat man die Chance sich auf einem der Informationsstände genauer über unser Sozialprojekt zu informieren. Was steckt hinter Rotary oder Rotaract? Warum setzen sich unsere Sponsoren für Soziales ein?
Kinderprogramm
Alle Altersgruppen sind zu unserem Event herzlich eingeladen! Damit Papa und Mama viele Runden für das mobile Kinderhospiz MOMO erlaufen können sorgt unser Team für das Wohl der Kleinen und Kleinsten. Bei Spiel & Spaß vor Ort lernen Kinder nebenbei, dass soziales Engagement wichtig ist und begeistert.

Melde dich jetzt an

und unterstütze mit deiner sportlichen Leistung das mobile Kinderhospiz MOMO.

Jetzt Anmelden! »